Bagger

Schütz Baumaschinen – Bagger
Der Bagger – Mieten, mitnehmen, Spaß haben

Einen besonders wichtigen Platz in unsere Baumaschinenvermietung nimmt die Vermietung von Baggern ein. Die imposanten Maschinen werden vor allem zum Bewegen von Erdboden und Felsen genutzt, etwa um Baugruben auszuheben und diese wieder zu befüllen. Unser Mietpark umfasst Mietgeräte aller Größen und mit einem Gewicht zwischen 0,8 und 8 Tonnen, sodass Sie nicht nur auf Ihrer Baustelle bestens ausgestattet sind, sondern auch im Garten schnell mal ein Problem beseitigen können. Auch Großbagger können wir Ihnen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung stellen. Der Transport wird dabei von einem Partnerunternehmen durchgeführt, dass Ihren Bagger schnell und unkompliziert auf Ihre Baustelle liefert. Unsere Maschinenvermietung bietet Ihnen diverse bekannte Marken zum mieten an, wie zum Beispiel JCB- oder Takeuchi-Bagger, sowie Verdichtungstechnik von Bomag und Wacker.

Unsere Bagger: Von mächtig bis schmächtig

Von der Baustelle bis in den Vorgarten – unser Maschinenverleih liefert für jedes Bauvorhaben die passende Maschine.

JCB 8008 CTS

JCB 8008 CTS

Einsatzgewicht: ca 950kg
MS01 Schnellwechselaufnahme
Grabentiefe 1690mm

Ab 82€ pro Tag zzgl. Versicherung & MwSt.

JCB 19C-1

JCB 19C-1

Einsatzgewicht: ca 1,9t
MS01 Schnellwechsleraufnahme
Grabentiefe: 2570mm

Ab 90€ pro Tag zzgl. Versicherung & MwSt.

Tieflöffel MS01

Tieflöffel MS01 30cm

Tieflöffel mit Zähnen
300mm Breite
MS01 Aufnahme

Ab 6€ pro Tag zzgl. MwSt & Versicherung

Grabenräumwanne 100cm MS01

Grabenräumwanne 100cm MS01

Grabenräumwanne
hydraulisch verstellbar
1000mm Breite
MS01 Aufnahme

Ab 10€ pro Tag zzgl. MwSt & Versicherung

Sieblöffel 60cm MS03

Sieblöffel 60cm MS03

Sieblöffel mit Zähnen
600mm Breite
MS03 Aufnahme

Ab 12€ pro Tag zzgl. MwSt & Versicherung

Grabenräumwanne 110cm MS03

Grabenräumwanne 110cm MS03

Grabenräumwanne
hydraulisch verstellbar
1100mm Breite
MS03 Aufnahme

Ab 16€ pro Tag zzgl. MwSt & Versicherung

Placeholder image

Tieflöffel MS01 50cm

Tieflöffel mit Zähnen
500mm Breite
MS01 Aufnahme

Tieflöffel MS03 40cm

Tieflöffel MS03 40cm

Tieflöffel mit Zähnen
400mm Breite
MS03 Aufnahme

Ab 6€ pro Tag zzgl. MwSt & Versicherung

Takeuchi TB025

Takeuchi TB025

Einsatzgewicht 2,7t
MS03 aufnahme
Grabentiefe 2590mm

Ab 75€ pro Tag zzgl. MwSt. und Versicherung

Die Familie der Bagger in Kürze erklärt

Minibagger/Mikrobagger: Mit einem Gewicht von 0,8 bis 1,8 Tonnen, Gummiketten und einer Breite von teils unter einem Meter eignen sich die Minibagger vor allem für Bauvorhaben innerhalb von Gebäuden. Komfort, eine einfache Handhabe, Zuverlässigkeit und Wartungsfreundlichkeit sind die großen Pluspunkt der kleinen Kraftpakete.

Midibagger/Kompaktbagger: Diese Bagger bewegen sich mit einem Gewicht von 1,8 bis 3,5 Tonnen auf Ketten fort. Sie ermöglichen schnelles und effizientes Arbeiten, kommen auch mit engen Platzverhältnissen gut zurecht und sind entsprechend oft im Garten- und Landschaftsbau zu finden.

Mittelklassebagger: Die Gruppe der Bagger erreicht bereits ein Gewicht von 3,5 bis 8 Tonnen und wird typischerweise für große und tiefe Grabarbeiten, wie etwa dem Ausheben eines Pools, eingesetzt. Diese Gefährten fahren üblicherweise auf Ketten.

Großbagger: Mit einem Gewicht von 8 bis 40 Tonnen kommen Großbagger vor allem in Großbaustellen zum Einsatz.

Radlader/Kompaktlader: Dem Bagger sehr ähnlich ist der Radlader. Es gibt jedoch entscheidende Unterschiede: Während ein Bagger für das Ausheben einer Grube zuständig ist, kümmert sich der Radlader auf Baustellen um den Abtransport von Material. Da man die Schaufel durch eine Gabelvorrichtung austauschen kann, wird der Radlader auch gerne in der Landwirtschaft eingesetzt. Eine Nummer kleiner ist der Kompaktlader, der durch seine geringe Größe, kleines Gewicht und hohe Wendigkeit überzeugt.